openplanningtools.net > Latex > Tabellen

Tabellen

Tabellen können zB. mithilfe der tabular Umgebung direkt in LaTeX erzeugt werden.

\hline trennt die einzelnen Zeilen

& trennt die einzelnen Spalten

| gibt die Position der senkrechten Begrenzungen an. || zeichnet eine doppelte Rahmenlinie.

\\ trennt die einzelnen Zeilen innerhalb einer Zelle

Beispiel:

        \begin{tabular}{||l|l|c|r||}
        
        \hline
        
        Gemeinde & Typ1 & Typ2 & Typ3 \\
        
        \hline
        
        Wien & 1 & 2 & 3 \\
        
        \hline
        
        \end{tabular}

erzeugt eine Tabelle mit 2 Zeilen und 4 Spalten.

tabelle.jpg

Die Spaltenoptionen l, c, r stehen für die Ausrichtung des Zelleninhaltes in der jeweiligen Spalte. Deren Anzahl bestimmt automatisch die Spaltenzahl. Die Trennzeichen müssen auch angegeben werden, wenn eine Zelle leer ist. Dadurch empfiehlt es sich, die Trennzeichen auch im LaTeX- Code untereinander zu schreiben, um Fehler zu vermeiden.

Mit der Zeile

\multicolumn{4}{||c||}{Text… }

erzeugt man eine vier Spalten umfassende Zelle mit zentriertem Inhalt und doppelten Rahmenlinien außen.

Soll eine mehrere Seiten umfassende Tabelle eingefügt werden, sei die Umgebung \usepackage{longtable} empfohlen.

Des Weiteren finden sich für Tabellen im Internet viele Generatoren, die direkt einfügbaren Code erzeugen.

OpenPlanningTools: Tabellen (zuletzt geändert am 2011-06-23 10:17:20 durch chello084112011079)