openplanningtools.net > Latex > Bibliographie Erstellung und Zitieren

 

Die Verwendung des Programmes BibDesk ist sehr komfortabel und ist der manuellen programmierung, vor allem bei einer grösseren Literatursammlung, vorzuziehen.

Erstellen der Literaturdatenbank

Nach dem Öffenen des Programmes KBibTex kann man durch klicken auf das grüne Plus eine neue Quelle hinzufügen. Klickt man auf dieses Symbol so erscheint ein neues Fenster, wo man die Informationen für die Literatur eingeben kann. Im Folgenden die wichtigsten erläuterungen.

screen-capture-1.jpg

1) Neuer Literatureintrag: Öffnet ein Dropdown-Menü in dem man die verschiedenen Quellen Arten aussuchen kann. Nach der Auswahl öffnet sich ein neues Fenster.

2) Suchfunktion: Bei umfangreicheren Quellensammlungen kann hier nach Stichwörtern in den verschiedenen Feldern gesucht werden.

3) Datenbank-Ansicht: In diesem Bereich erscheinen Kurzinformationen zu den jeweiligen Literatureinträgen.

4) (von links nach recht) Mit diesen Symbolen kann eine neue Literaturdatenbank erstellt, bereits vorhandene Datenbanken geöffnet oder abgespeichert werden.

5) Ansichten: Hier kann zwischen der abgebildeten Ansicht und dem Quelltext mit dem Latex arbeitet gewechselt werden.

screen-capture-3.jpg

Nach der Auswahl im Dropdownmenü des grünen Pluszeichens öffnet sie das oben abgebildete Fenster.

1) Die Literaturart kann hier jederzeit gewechselt werden.

2) In diesem Feld wird der sogenannte Cite-key definiert. Dieser Schlüssel verbindet TeXworks mit der Literaturdatenbank und ist nötig damit die erforderlichen Daten ausgelesen werden können.

3) In den auswählbaren Zeilen können die Daten der einzelnen Quellen eingegeben werden. Klickt man auf die Registerkarten, kommt man zu weiteren Eingabefeldern wo man zum Beispiel den Autor oder den Verlag angeben kann.

4) Die Warnmeldungen zeigen an welche Einträge noch fehlen um ein funktionierendes Literaturverzeichnis zu erstellen. Je nach Literatur Art sind mehr oder weniger Einträge erforderlich.

Nachdem die Datenbank vollständig ist muss diese unter dem Menü File-Save abgespeichert werden. Latex kann nur auf diese Datei zugreifen wenn sich die Datenbank im selben Ordern befindet wie die Latex Datei.

Einbindung der Datenbank & Bibliographie

Die Einbindung erfolgt über folgende zwei Befehle, welche vor dem Befehl \end{document} einzufügen sind. Sobald im Text eine Zitierung vorgenommen wird, ließt Latex die Datenbank aus und fügt die benötigten Informationen in das Literaturverzeichnis ein.

\bibliographystyle{} \bibliography{}

Für den Befehl \bibliographystyle existieren 3 Argumente.

\bibliographystyle{plain} Alphabetische sortierung der Autoren & Durchnummerierung

\bibliographystyle{unsrt} Sortiert die Autoren nach der Zitierfolge im Text

\bibliographystyle{alpha} Statt der Nummerierung wie bei plain wird mit einer Kombination aus der Abkürzung des Autorennamens und der Jahreszahl gearbeitet.

In der geschwungenen Klammer im Befehl \bibliography{}ist der Name der Literaturdatenbank, ohne der Dateiendung anzugeben.

Zitieren

Ein Zitat wird mit dem Befehl \begin{quote} & \end{quote} definiert. Dieser Befehl rückt den zitierten Text rein und vergrössert den Abstand zwischen der vorherigen und nachfolgenden Zeile. Die Zitatangabe wird mit dem Befehl \cite{} eingefütg. In die geschwungene Klammer ist der sogenannte cite-key einzufügen welcher in BibDesk definiert worden ist. Mit dem Packet natbib kann diese Zitierform erweitert und modifiziert werden, indem man den Befehl \usepackage{natbib} ladet. Dieser Befehl macht den ausserdem die Syntax \bibliographystyle{} obsolet. Mit Natbib gibt es 2 Standardmöglichkeiten. \citep{} und \citet{}. citep wird für paraphrasierte Zitate und citet für direkte Zitate verwendet. Die Form, also ob der Name des Autors in einer rechteckigen oder runden Klammer steht, oder ob die Seitenanzahl angezeigt werden soll oder nicht können zusätzlich modifiziert werden. Für diesen Fall sollte man sich in die Natbib Dokumentation einlesen, oder sich die Zusammenfassung auf http://merkel.zoneo.net/Latex/natbib.php durchlesen.

OpenPlanningTools: Bibliographie Erstellung und Zitieren (zuletzt geändert am 2011-02-27 21:26:43 durch 78)